Herzlich willkommen auf der Vereinshomepage des TSV Boisheim 1912 e.V.
Herzlich willkommen auf der Vereinshomepage desTSV Boisheim 1912 e.V.

Letzter Auftritt der E-Jugend

Heute war es soweit die Jugend des TSV Boisheim 1912 e.V, Jahrgang 2005, hatte ihren letzten Auftritt als E-Jugend.

Leider scheiterte man beim Int. Turnier in Krefeld bereits in der Vorrunde.

Nach Niederlagen gegen den FC Büderich (0:3) und ETB SW Essen (0:2) half der 1:0 Sieg gegen den VFL Willich (Tor: Julian) und das Unentschieden (0:0) gegen Gastgeber SUS Krefeld auch nichts mehr.

Jetzt heißt es Tschüß E-Jugend, auf ins Lehrjahr in der D-Jugend.

E-Jugend gewinnt Primax Cup 2016

 

Im fünften Anlauf gewinnt die Boisheimer Jugend endlich den heißbegehrten Primax Cup. Seit der Bambini Zeit fährt man an jedem Vatertag nach Kaldenkirchen, um den Pokal zu gewinnen, gestern war es endlich soweit. Doch alles begann mit einem Schock auf Boisheimer Seite. Unserer Kapitän Lasse verdrehte sich direkt im ersten Spiel gegen Meerbusch das Knie und musste mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus. Hier stellte sich aber heraus, das Gott sei Dank nicht gerissen ist. Von der Minute an spielten alle für Lasse und Liesen keine Sekunde mehr an dem heutigen Sieg im Primax Cup zweifeln.

 

Ergebnisse:

 

Vorrunde:

OSV Meerbusch – TSV Boisheim  1:6

TSV Boisheim – TSV Kaldenkirchen E2  1:1

TV Rumeln – TSV Boisheim 0:2

Halbfinale:

TSV Boisheim – TSV Kaldenkirchen E1   3:0

Finale:

TSV Boisheim - SV St. Tönis  1:0

E-Jugend beim Sparda Cup 2016

 

Der Karlsruher SC gewinnt das Turnier vor dem VFB Stuttgart.

 

Boisheim belegt Platz 20 und war damit bestes Grenzland Team. Hier war für die Grenzlandteams nicht viel zu holen. Das Turnier war gespickt mit Bundesligateams. Trotzdem war es für die Kinder ein tolles Erlebnis, einmal gegen so Gegner wie Mainz 05, VFL Wolfsburg, Armina Bielefeld oder VVV Venlo spielen zu dürfen. Ein Spiel konnte man gewinnen und zwar gegen Union Nettetal mit 1:0.

E Jugend verliert letztes Meisterschaftsspiel

 

Tura Brüggen E1 - TSV Boisheim 6:4 (1:1)

 

In einen körperbetonten Spiel war heute für unsere Jungs nichts zu holen. Zwar konnten wir in der ersten Hälfte die Führung erzielen, doch postwendend bekamen wir den Ausgleich. Es ging mit einen 1:1 in die Halbzeit. Der Gegner ging ziemlich ruppig zur Sache und das beeindruckte heute unsere Kids. Jeder Zweikampf wurde verloren und keiner der Kids hielt heute dagegen. Nach der Halbzeit ging der TSV schnell mit 3:1 wieder in Führung . Doch wie in der ersten Hälfte meldete sich der Gegner zurück und konnte das Spiel mit 6:4, noch drehen.
Tore:3xJason, 1xMorten

Jungs auch wenn es diese Saison ein paar Ausrutscher gab, seit ihr zurecht zweiter in der Staffel geworden.
Zur neuen Saison müssen wir nur unsere Konstanz halten und euer können abrufen.

 

Autor: Dirk Bolleßen

E-Jugend sichert sich die Vizemeisterschaft

 

Union Nettetal E2- TSV Boisheim 0:7 (0:2)

 

Mit dem klaren Sieg in Nettetal und der gleichzeitigen Niederlage von Hinsbeck gegen Elmpt ist dem TSV Boisheim der zweite Platz nicht mehr zu nehmen. Bei schönen Wetter zeigte die Jugend endlich wieder einmal, warum sie zurecht die Vizemeisterschaft holt. Boisheim hatte zu jederzeit das Spiel im Griff und lies Union nicht einen Hauch einer Chance.

Die Tore erzielten: 3xRobbi, 2xJason und 2xMorten

E-Jugend holt nur einen Punkt aus den letzten beiden Spielen!

 

TSV Boisheim E1 – Union Nettetal E1  0:5 (0:2)

SC Waldniel E1 – TSV Boisheim E1  1:1 (1:1)

 

Die Boisheimer E-Jugend hat innerhalb von nur zwei Tagen alle Chancen auf den Gruppensieg in der Staffel 4 verspielt. Im Spitzenspiel am Freitag gegen Union Nettetal gab es eine 0:5 Niederlage und am Samstag konnte man nur ein 1:1 in Waldniel erreichen. Zur falschen Zeit erwischte uns die Grippewelle und das Verletzungspech. Am Dienstag gilt es jetzt den nächsten Verfolger auf Distanz zu halten. Anstoß gegen Rhen. Hinsbeck ist um 18.15 Uhr.

Union Nettetal E1 gewinnt den 1.Boisheimer Hallencup

 

Das Finale gewann Union Nettetal, nach einem spannenden Spiel, mit 2:0 gegen den TSV Boisheim E1. In den Halbfinalen setzte sich Union mit 3:0 gegen den TSV Meerbusch E4 durch und der TSV besiegt BWC Viersen E1 mit 2:0. Das Spiel um Platz 3 gewann der TSV Meerbusch E4 mit 2:0 gegen BWC Viersen E1. Unsere E2 wurde in der Vorrunde Vierter und holte am Ende einen guten 8.Platz.

Weitere Teilnehmer waren: SC Viersen/Rahser, KTSV Preußen Krefeld und der Hülser SV.

Insgesamt war es für die Jugendabteilung, des TSV Boisheim, ein gelungenes erstes Hallenturnier.

E-Jugend gewinnt das Derby in Dülken

 

Dülkener FC E1 - TSV Boisheim E1  0:8 (0:4)

 

Nach der Winterpause traten unser Jungs heute bei der E1 vom Dükener FC an. Trotz schlechter Platzverhältnisse versuchte das Team des TSV, die Aufgabe mit fußballerischen Mitteln zu lösen. Zu Beginn entfaltete sich ein recht ansehnliches Kombinationsspiel. Der Gegner stand die ersten Minuten recht gut, konnte aber spielerisch nicht überzeugen. Mit zunehmender Spieldauer setzte sich unser Angrifffußball durch und wir konnten mit einer 4:0 Führung in die Pause gehen .
Nach der Pause sahen wir das gleiche Bild. Dülken stand sehr tief, doch wir fanden immer wieder Lücken, die zu weiteren Toren führten. Entstand 8:0 für den TSV .Bei der einzigen guten Torchance für den DFC rettete unser Verteidiger Nils und kratzte den Ball von der Linie, nachdem der Stürmer unseren Torhüter schon umkurvt hatte.Unser einziges Manko war mal wieder unsere Torausbeute. In diesen Spiel, hätte man einige Tore mehr erzielen müssen. Trotzdem gab es ein großes Lob für die Kids in diesen Spiel.
 Am kommenden Wochenende kommt es zum Spiel des TSV gegen den Topfavoriten Union Nettetal. Vielleicht können wir diesen, auch diesmal ein wenig Ärgern.
 
Tore:3xRobbi,2xJulian,2xJason1xMorten

 

Autor: Dirk Bolleßen

E-Jugend ist Stadtmeister in Viersen

 

Das kleine Boisheim hat es wieder einmal den großen Vereinen aus dem Kreis Viersen zeigen können.

Nach der F-Jugend Meisterschaft im Jahr 2014 holt sich die Boisheimer E-Jugend auch in diesem Jahr den Meisterschaftstitel. Beim ersten Mal war es für viele vielleicht eine große Überraschung. In diesem Jahr zeigte die Mannschaft, dass es keine Eintagsfliege war.

Im Finale siegte man mit 2:1 gegen den ASV Süchteln.

 

Ergebnisse Vorunde:

ASV Süchteln II - TSV Boisheim 0:3

TSV Boisheim - SG Dülken  5:0

BWC Viersen - TSV Boisheim  2:2

 

Halbfinale:

TSV Boisheim - Dülkener FC    5:0

 

Finale:

TSV Boisheim - ASV Süchteln  2:1

E-Jugend gewinnt das Derby in Dülken

 

Dülkener FC E1 - TSV Boisheim E1  0:8 (0:4)

 

Nach der Winterpause traten unser Jungs heute bei der E1 vom Dükener FC an. Trotz schlechter Platzverhältnisse versuchte das Team des TSV, die Aufgabe mit fußballerischen Mitteln zu lösen. Zu Beginn entfaltete sich ein recht ansehnliches Kombinationsspiel. Der Gegner stand die ersten Minuten recht gut, konnte aber spielerisch nicht überzeugen. Mit zunehmender Spieldauer setzte sich unser Angrifffußball durch und wir konnten mit einer 4:0 Führung in die Pause gehen .
Nach der Pause sahen wir das gleiche Bild. Dülken stand sehr tief, doch wir fanden immer wieder Lücken, die zu weiteren Toren führten. Entstand 8:0 für den TSV .Bei der einzigen guten Torchance für den DFC rettete unser Verteidiger Nils und kratzte den Ball von der Linie, nachdem der Stürmer unseren Torhüter schon umkurvt hatte.Unser einziges Manko war mal wieder unsere Torausbeute. In diesen Spiel, hätte man einige Tore mehr erzielen müssen. Trotzdem gab es ein großes Lob für die Kids in diesen Spiel.
 Am kommenden Wochenende kommt es zum Spiel des TSV gegen den Topfavoriten Union Nettetal. Vielleicht können wir diesen, auch diesmal ein wenig Ärgern.
 
Tore:3xRobbi,2xJulian,2xJason1xMorten

 

Autor: Dirk Bolleßen

E-Jugend mit Pflichtsieg im letztem Spiel vor der Winterpause

 

TSV Boisheim - TSF Bracht   10:0 (7:0)

 

Im letzten Spiel vor der Winterpause war der TSV Bracht unser Gast. Dieses Spiel sollten wir mit 10:0 gewinnen . Mit einen 7:0 für den TSV Boisheim ging es in die Halbzeit. Nun wechselten wir munter drauf los und sollten noch drei weitere Tore schießen. Spielerisch sah es nach dem Dämpfer der letzten Woche schon besser aus. Doch auch heute hätte unsere  Chancenverwertung besser sein können.

Tore:5xMorten, 2xJulian, 2xRobbi, 1xTim

 

Autor: Dirk Bolleßen

E-Jugend startet mit Niederlage in die Rückrunde

 

SW Elmpt - TSV Boisheim 4:2 (2:1)

 

Heute Abend spielten wir in Elmpt. Mit einer schwachen Leistung sollten wir dieses Spiel verdient verlieren. Nach ein paar Minuten gingen die Elmpter in Führung . Wir konnten zwar den Ausgleich erzwingen doch Elmpt nutzte jede Chance eiskalt und ging mit einen 2:1 in die Pause. Nach der Pause das gleiche Bild. Elmpt mit einen Tor zum 3:1.  Wir waren lieber mit uns selber beschäftigt. Auf den Platz meckerten sich unsere Jungs gegenseitig an. Chancen hatten wir zwar auch noch, aber der gute Keeper der Elmpter hielt heute fast alles. Kurz vor Ende konnten wir noch auf 3:2 verkürzen. Nun warfen wir alles nach vorne. Elmpt konterte clever und machte das verdiente 4:2.
 
Tore: 2xJason

 

Autor: Dirk Bolleßen

E-Jugend ist Herbstmeister !

 

TSV Boisheim - Tura Brüggen  4:3 (2:0)

 

Der TSV Boisheim setzte sich im Spiel gegen Tura Brüggen mit 4:3 durch. Die erste Halbzeit ging mit 2:0 für den TSV zu Ende. Leider blieb uns in der ersten Halbzeit noch ein glasklarer Elfmeter verwehrt. Der Torhüter foulte unseren Stürmer Julian, doch der Pfiff des Schiri blieb aus. Der TSV hatte einige Probleme mit der körperbetonten Spielweise des Gastes. Nach der Halbzeit konnten wir schnell auf 3:0 erhöhen. Doch der Gast konnte durch individuelle Fehler von uns, binnen 10min auf 3:3 rankommen. Zwischenzeitlich mussten wir öfter, den ein oder anderen verletzten Spieler austauschen. 3min vor Spielende gab es seitlich vor dem Strafraum wieder ein böses Foul. Diesmal entschied der Schiri auf Freistoß für den TSV. Robbi zirkelte den Ball unhaltbar in Ronaldo Manier über die Mauer, ins Tor. Das war genau die richtige Antwort!

 

Tore: 2x Morten, Julian und Robbi

 

Autor: Dirk Bolleßen

E-Jugend holt ersten Sieg nach der Herbstpause

 

TSV Kaldenkirchen - TSV Boisheim 1:4 (1:3)

 

Nach einer zweiwöchigen Pause wegen den Herbstferien, ging es für die TSV Kicker zum Spiel nach Kaldenkirchen. In einem gleichwertigen Spiel setzte sich heute die cleverere Mannschaft durch. Boisheim nutze bis zur Pause eiskalt seine Chancen. Die Kaldenkirchener scheiterten auf der anderen Seite, jedes mal an dem gut aufgelegten TSV Keeper. Halbzeitstand 1:3 für den TSV. Nach dem Wechsel machten die Kaldenkirchener richtig Druck. Doch sie konnten ihre Chancen nicht nutzen. Auf der anderen Seite konnten die Kicker vom TSV einen Konter wieder abschließen. Entstand 1:4.

 

Tore: 3xJason, 1xMorten

 

Autor: Dirk Bolleßen

E-Jugend fliegt im Viertelfinale gegen Kempen aus dem Pokal

 

Thom. Kempen – TSV Boisheim   9:2 (6:1)

 

Am heutigen Tag hat es die E-Jugend jetzt doch erwischt. Nach zuerst 10 Pflichtspielsiegen in Folge kam heute die erste Niederlage der Saison 2015/2016. Nach 15 Sekunden stand es bereits 1:0 für Kempen. Boisheim spielte danach knapp 8 Minuten gut mit, kassierte dann einen Doppelschlag zum 3:0. Zwar konnte man in der 10 Minute noch auf 3:1 verkürzen, doch das 4:1 fiel postwendend. Vor der Pause konnte Kempen noch das 5:1 und 6:1 erzielen und das Spiel war gelaufen.

In der Halbzeitpause wurden die Probleme angesprochen und man wollte es in der zweiten Halbzeit besser machen. Dieser Vorsatz hielt bis zur 40 Minute. Zuvor konnte die E-Jugend den Anschlusstreffer machen und hatte auch einige gute Chancen. Doch nach dem 7:2  war dann der Elan verbraucht. Nun wechselten wir noch einmal durch um allen die gleiche Spielzeit zu geben. Am Ende stand dann ein 9:2 für Kempen auf der Anzeigetafel.

Heute hat man die Niederlage, die lange schon in der Luft lag, eingefahren. Kempen war uns heute körperlich und spielerisch überlegen und zieht verdient ins Pokalhalbfinale ein.

Trotzdem kann man Stolz auf die Mannschaft sein, denn auch heute haben sie bis zum Ende als Mannschaft gekämpft.

Tore: Tim und Morten

E-Jugend holt hartumkämpften Sieg gegen Union Nettetal 2

 

TSV Boisheim - Union Nettetal II 4:3 (2:2)

 

Auch heute wurden wir wieder mal fußballerisch, nicht verwöhnt. Die Kids waren alle irgendwie total verunsichert und prompt lagen wir erstmals in dieser Saison mit 0:2 zurück. Bis zum Pausenpfiff konnten wir zwar noch ausgleichen, doch der Gast hatte mehr Ballbesitz als wir. Nach einer kleinen Kabinenpredigt konnten wir 4:2 in Führung gehen, doch die Unioner verkürzten kurz vor Spielende auf 4:3. Normalerweise verliert man auch mal so ein Spiel, doch auch manches Glück, muss man sich erst hart erarbeiten.

Tore:2x Morten,1x Jason,1x Luki

 

Autor:Dirk Bolleßen

E-Jugend mit Arbeitssieg in Hinsbeck

 

Rhen. Hinsbeck - TSV Boisheim  5:6 (2:4)

 

Bei schönsten Wetter ging unsere Reise heute nach Hinsbeck. Wiedermal sahen wir bei unseren Kickern zwei Gesichter. Wir legten wie die Feuerwehr los, es stand binnen 10min 0:4 aus Hinsbecker Sicht. Es klappte alles, Aggressivität, Passspiel und die Laufbereitschaft waren bei allen Kickern vorhanden. Doch dann schalteten die Jungs zwei Gänge runter und der Gastgeber konnte bis zum Halbzeit auf 2:4 verkürzen. Nach der Pause das selbe Bild . In manchen Momenten hui und dann wieder rum pfui. Entstand nach 50min 5:6 für den TSV.

Jetzt heißt es erstmal Kraft tanken, für die kommende Woche.

Am Dienstag haben wir Union Nettetal 2 zu Gast und am Mittwoch spielen wir im Viertelfinale Kreispokal bei Thomasstadt Kempen.

Tore: 3xJason,2xMorten,1xEigentor

 

Autor: Dirk Bollessen

E-Jugend gewinnt auch das dritte Spiel in dieser Woche

 

TSV Boisheim E1 - SC Waldniel E1   4:1 (1:0)

Auch das dritte Topspiel, in dieser Woche, konnte die E-Jugend für sich entscheiden. Nach mäßigem Anfang setzte man sich am Ende klar mit 4:1 gegen den SC Waldniel durch.

Tore: 2x Robbi, Jason und Liam

 

Pokalüberraschung in Boisheim

 

TSV Boisheim E1 – KFC Uerdingen U11  7:3 (3:1)

Die E-Jugend des TSV Boisheim gewinnt das Achtelfinale im Kreispokal gegen den Titelverteidiger KFC Uerdingen überraschend, aber am Ende verdient, mit 7:3. Auf einem schwer bespielbaren Ascheplatz zeigten die Boisheimer ein starkes Spiel und ziehen somit zum ersten Mal ins Viertelfinal ein.

E-Jugend gewinnt sensationell in Nettetal und ist wieder Spitzenreiter

 

Union Nettetal E1 - TSV Boisheim E1  1:2 (1:1)

 

Heute ging es für uns zum Tabellenführer nach Nettetal. Wir hatten uns vorgenommen, dass wir es den Unionern, so schwer wie möglich machen wollten. Unser Ziel war ein schnelles Tor zu schießen um das Spiel so lange wie möglich offen zu halten. Pünktlich um 11:00 Uhr pfiff der Schiri die Partie an. Mit unserem ersten Angriff, gelang uns durch Morten der Führungstreffer zum 0:1. Der Treffer zeigte Wirkung. Union gelang zwar in der 5.min der Ausgleich, doch der TSV hatte in der ersten Hälfte mehr vom Spiel und die besseren Torchancen. So ging es dann in die Halbzeit. Nach der Halbzeit entwickelten die Unioner sehr viel Druck auf das Boisheimer Tor. Aber immer wieder scheiterten sie an unserem sehr guten Torhüter Laurie . Die Bälle die dann doch irgendwie durchrutschten wurden dann auf der Linie von den kämpfenden Boisheimern geklärt. Dank an Tim und Luki . Boisheim aber in der Druckphase von den Unionern immer wieder mit gefährlichen Kontern. In der 44.min konnte dann ein Konter, nach Pass von Luki auf den pfeillschnellen Jason genutzt werden. Boisheim führte 1:2 und gewann erstmals bei den Unionern.

Tore: Morten und Jason

 

Autor: Dirk Bolleßen

Viertelfinale Kreispokal 30.09.2015

 

Thom. Kempen – TSV Boisheim   9:2 (6:1)

 

Am heutigen Tag hat es die E-Jugend jetzt doch erwischt. Nach zuerst 10 Pflichtspielsiegen in Folge kam heute die erste Niederlage der Saison 2015/2016. Nach 15 Sekunden stand es bereits 1:0 für Kempen. Boisheim spielte danach knapp 8 Minuten gut mit, kassierte dann einen Doppelschlag zum 3:0. Zwar konnte man in der 10 Minute noch auf 3:1 verkürzen, doch das 4:1 fiel postwendend. Vor der Pause konnte Kempen noch das 5:1 und 6:1 erzielen und das Spiel war gelaufen.

In der Halbzeitpause wurden die Probleme angesprochen und man wollte es in der zweiten Halbzeit besser machen. Dieser Vorsatz hielt bis zur 40 Minute. Zuvor konnte die E-Jugend den Anschlusstreffer machen und hatte auch einige gute Chancen. Doch nach dem 7:2  war dann der Elan verbraucht. Nun wechselten wir noch einmal durch um allen die gleiche Spielzeit zu geben. Am Ende stand dann ein 9:2 für Kempen auf der Anzeigetafel.

Heute hat man die Niederlage, die lange schon in der Luft lag, eingefahren. Kempen war uns heute körperlich und spielerisch überlegen und zieht verdient ins Pokalhalbfinale ein.

Trotzdem kann man Stolz auf die Mannschaft sein, denn auch heute haben sie bis zum Ende als Mannschaft gekämpft.

Tore: Tim und Morten

 

7.Spieltag 29.09.2015

 

TSV Boisheim - Union Nettetal II 4:3 (2:2)

 

Auch heute wurden wir wieder mal fußballerisch, nicht verwöhnt. Die Kids waren alle irgendwie total verunsichert und prompt lagen wir erstmals in dieser Saison mit 0:2 zurück. Bis zum Pausenpfiff konnten wir zwar noch ausgleichen, doch der Gast hatte mehr Ballbesitz als wir. Nach einer kleinen Kabinenpredigt konnten wir 4:2 in Führung gehen, doch die Unioner verkürzten kurz vor Spielende auf 4:3. Normalerweise verliert man auch mal so ein Spiel, doch auch manches Glück, muss man sich erst hart erarbeiten.

Tore:2x Morten,1x Jason,1x Luki

 

Autor:Dirk Bolleßen

6.Spieltag 26.09.2015

 

Rhen. Hinsbeck - TSV Boisheim  5:6 (2:4)

 

Bei schönsten Wetter ging unsere Reise heute nach Hinsbeck. Wiedermal sahen wir bei unseren Kickern zwei Gesichter. Wir legten wie die Feuerwehr los, es stand binnen 10min 0:4 aus Hinsbecker Sicht. Es klappte alles, Aggressivität, Passspiel und die Laufbereitschaft waren bei allen Kickern vorhanden. Doch dann schalteten die Jungs zwei Gänge runter und der Gastgeber konnte bis zum Halbzeit auf 2:4 verkürzen. Nach der Pause das selbe Bild . In manchen Momenten hui und dann wieder rum pfui. Entstand nach 50min 5:6 für den TSV.

Jetzt heißt es erstmal Kraft tanken, für die kommende Woche.

Am Dienstag haben wir Union Nettetal 2 zu Gast und am Mittwoch spielen wir im Viertelfinale Kreispokal bei Thomasstadt Kempen.

Tore: 3xJason,2xMorten,1xEigentor

 

Autor: Dirk Bollessen

5. Spieltag 19.09.2015

 

TSV Boisheim E1 - SC Waldniel E1  4:1 (1:0)

 

Auch im Meisterschaftsspiel gegen Waldniel sollte der TSV weiterhin ungeschlagen bleiben. Heute sollten wir zwar nicht unser bestes Spiel abliefern, aber wir sollten das positive daraus sehen: Wir haben 3 Punkte. In der ersten Halbzeit kam der TSV mit der Spielweise des Gastes gar nicht zurecht. Halbzeitstand 1:0. Nach dem Wechsel sollte eine mäßige Leistung reichen um das Ergebnis auf 4:1 hochzuschrauben.

 

Tore: 2xRobbi,1xJason,1xLiam

Achtelfinal Kreispokal 16.09.2015

 

TSV Boisheim E1 – KFC Uerdingen U11  7:3 (3:1)

 

Auf einem schwer bespielbaren Platz setzten sich unsere Kids, gegen den KFC Uerdingen durch. Trotz Dauerregens entschieden beide Trainer, daß dieses Spiel stattfinden sollte. In der ersten Halbzeit gingen die Hausherren schnell in Führung. Der KFC kam auf dem Platz nicht zurecht und die Hausherren schraubten das Ergebnis bis zum Pausenpfiff auf 3:1. Nach dem Wechsel das gleiche Bild. Boisheim war weiterhin überlegen. Endstand nach dem Pokalfight 7:3 für den TSV . Ein völlig verdienter Sieg für die Kids.

Tore: 6xJason, 1xRobbi

4. Spieltag 12.09.2015

 

Union Nettetal E1 - TSV Boisheim E1  1:2 (1:1)

 

Heute ging es für uns zum Tabellenführer nach Nettetal. Wir hatten uns vorgenommen, dass wir es den Unionern, so schwer wie möglich machen wollten. Unser Ziel war ein schnelles Tor zu schießen um das Spiel so lange wie möglich offen zu halten. Pünktlich um 11:00 Uhr pfiff der Schiri die Partie an. Mit unserem ersten Angriff, gelang uns durch Morten der Führungstreffer zum 0:1. Der Treffer zeigte Wirkung. Union gelang zwar in der 5.min der Ausgleich, doch der TSV hatte in der ersten Hälfte mehr vom Spiel und die besseren Torchancen. So ging es dann in die Halbzeit. Nach der Halbzeit entwickelten die Unioner sehr viel Druck auf das Boisheimer Tor. Aber immer wieder scheiterten sie an unserem sehr guten Torhüter Laurie . Die Bälle die dann doch irgendwie durchrutschten wurden dann auf der Linie von den kämpfenden Boisheimern geklärt. Dank an Tim und Luki . Boisheim aber in der Druckphase von den Unionern immer wieder mit gefährlichen Kontern. In der 44.min konnte dann ein Konter, nach Pass von Luki auf den pfeillschnellen Jason genutzt werden. Boisheim führte 1:2 und gewann erstmals bei den Unionern.

Tore: Morten und Jason

 

Autor: Dirk Bolleßen

3.Spieltag 05.09.2015

 

TSV Boisheim E1 - Dülkener FC E1  9:1 (3:1)

 

Heute hatten wir unsere Nachbarn aus Dülken zu Gast . Mit einer etwas schwächeren Leistung, siegten wir hochverdient mit 9:1. Zur Halbzeit stand es 3:1 für den TSV. Nach der Halbzeit konnten wir das Ergebnis noch auf 9:1 hochschrauben. Den schönsten Treffer erzielte heute Liam per Kopf, nach einer flanke von Robbi. Das Tor für den DFC, erzielten wir auch noch selbst.

Jetzt geht es für den TSV, nächste Woche, zu unseren Freunden nach Nettetal. Dort kommt es zum Spiel, des Tabellenführers Netteal gegen den zweiten TSV.

 

Tore:3xJulian,2xJason,2xRobbi,1xLiam,1xMorten

 

Autor: Dirk Bollessen

 

2.Pokalrunde 02.09.2015

 

SUS Krefeld E1 - TSV Boisheim E1   2:4 (1:2)

 

Am Mittwochabend um 18:00 Uhr spielten wir im Pokal beim SUS Krefeld. Auf Rasen hatten wir gegen einen kämpferischen Gegner unsere Schwierikeiten, gingen jedoch nach 18 Minuten in durch eine schöne Kombination von Morten, Tim und Jess in Führung. Halbzeitstand 0:1 (Jess)
In der zweiten Hälfte erhöhten wir rasch auf 0:2 (Tim). Der Gegner machte es noch mal spannend und erzielten den Anschlusstreffer zum 1:2. Julian und Liam erhöhten durch zwei sehenswerte Treffer zum 1:3 und 1:4, eh der Gegner das 2:4 erzielte welches auch gleichzeitig der Endstand war.
Fazit: Langer Tag mit Schule und Fussball trotzdem eine Runde weiter.

 

Tore: Jess, Tim, Julian und Liam

 

Autor: Marcel Bender

2.Spieltag 29.08.2015

 

TSF Bracht E1 - TSV Boisheim E1  0:13 (0:4)

 

Mit nur 9 Kids ging es zum Auswärtsspiel nach Bracht. Der TSV nahm sofort das Heft in die Hemd und bestimmte, dass Spielgeschehen. In den ersten 10 Minuten hatte der TSV zahlreiche Torchancen, doch keine fand den Weg ins Tor. Dann nach einer Ecke traf Laurie zum 0:1. Vor der Pause konnten wir noch 3 weitere Tore erzielen. Halbzeitstand für den TSV 0:4.

Nach der Halbzeit sahen wir das gleiche Bild. Es ging nur in eine Richtung . Entstand 0:13. Kilian durfte sich erstmals auch in die Torschützenliste einreihen.

Tore:4xJulian,3xMorten,2xKilian,2xLaurie,1xLiam,1xRobbi.

 

Fazit: Wir sahen heute ein wirklich gutes Spiel von den Kids. Das einzige was wir vielleicht zu bemängeln haben, wäre unsere Chancenverwertung…

1.Spieltag 22.08.2015

 

TSV Boisheim E1 - SW Elmpt E1  3:2 (2:1)

 

Das erste Meisterschaftsspiel zur neuen Saison sollten wir gegen SW Elmpt bestreiten. Mit unserem ersten Angriff gingen wir durch Julian in Führung. Wir spielten munter weiter und so stand es in der 4. Minute 2:0 durch Jason. Jetzt schien der Knoten geplatzt sein. Doch unsere zahlreichen Chancen konnten wir aber nicht nutzen. Der Gast kam völlig überraschend zum Anschlusstreffer . So ging es auch in die Pause. Anscheinend hatte der Treffer unsere Jungs aus dem Konzept gebracht. Irgendwie haben die Kids den Faden verloren . Der Gast kam nun besser ins Spiel und erzielte den Ausgleich. Das war nun der Weckruf für den TSV. Robbi markierte nun unser 3:2. In den letzten Minuten warf der Gast alles nach vorne. Doch leider nutzten wir auch dort nicht unsere klarsten Chancen. Entstand 3:2 für den TSV. Dieser Sieg war völlig verdient und hätte durchaus höher ausfallen müssen.

Tore: Julian, Jason, Robbi

1.Pokalrunde 15.08.2015

 

TSV Boisheim E1 - BSV Leutherheide E1  11-2 (7-1)

 

Eine Woche vor Beginn der Meisterschaft, mussten unsere Kids in der ersten Pokalrunde ran . Unser Gegner sollte die BSV Leuterheide sein. Mit einer durchschnittlichen Leistung fegten wir den BSV mit 11:2 vom Platz. Mit einen 7:1 ging es in die Pause. Nach den Seitenwechsel schalteten die Kids zwei Gänge runter und schaukelten das Spiel über die Zeit. Endstand 11:2 für den TSV. Jetzt heißt es erstmal abwarten bis zur Ziehung der nächsten Runde. Am kommenden Wochenende starten die Kids in die Meisterschaft gegen SW Elmpt. Bis dahin haben wir, aber noch einiges im Training zu tun.

 

Tore:Lasse,Jess,Luki,2xTim,2xMorten,4XRobbi

 

 

        Sommerpause

 

TSV Jugend:

E-Jugend

Winterpause

-----------------------

D-Jugend

Winterpause

 

 

Facebookseite Jugendabteilung

Sportplatz

Brüggenerstr. 

41751 Viersen- Boisheim 

Hauptausrüster

des TSV Boisheim

 

Geschäftstelle:

TSV Boisheim 1912
Bistard 44
41751 Viersen

 

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Boisheim