Herzlich willkommen auf der Vereinshomepage des TSV Boisheim 1912 e.V.
Herzlich willkommen auf der Vereinshomepage desTSV Boisheim 1912 e.V.

    TSV Boisheim News

TSV Boisheim 1

Sommerpause

 

Alte Herren

TSV Boisheim : SW Elmpt

Samstag 15.06.2019 16 Uhr in Boisheim

 

Vereinsheim" Heimvorteil"

Zu allen Trainingseinheiten und Spielen geöffnet!!!

Planungen für Hesen-Elf auf Hochtouren

 

Die Vorbereitungen des TSV Boisheim für die neue Kreisliga-B-Saison 2019/20 sind nahezu beendet. Der TSV konnte mit Trainer John Hesen einen erfahrenen Coach gewinnen, der die Mannschaft in der Saison 2013/14 bereits einmal in die Kreisliga A führte. Der derzeitige Spielertrainer Jan Ballis hat dem Verein zugesagt, weiterhin als Spieler erhalten zu bleiben.

 

Neben Hesen wird Marc Peter, der sich in der kommenden Saison nochmal die Torwarthandschuhe anziehen wird, als Co- und Torwarttrainer an die Brüggener Straße zurückkehren. Ralf "Charly" Neumann bleibt weiterhin Betreuer der ersten Mannschaft.

Neben Marc Peter kehren auch Nico BergerAndré SchinkelsNorman Tescher, Phillip Deutges und Tim Bienert (alle Dülkener FC) zum TSV zurück. Mit Tim BuscherPeppi Hinz, Justin Bröxkes kommen drei weitere Spieler aus Dülken. Zudem werden Matthias Max (Fortuna Dilkrath) sowie Sven Engelbrecht (SuS Schaag) in der kommenden Saison die Schuhe für den TSV schnüren. Die sportliche Leitung um Bernd Stöcker führt derzeit noch Gespräche mit weiteren potentiellen Neuzugängen.

Definitiv verlassen werden den Verein Frank Beyen (Rhenania Hinsbeck), Dennis Pickolin, Malvin Nyskens (beide Fortuna Dilkrath), Anton Kaminski, Marvin Lennartz, Tobias Wylschewski (alle Jungblut Born) sowie Roberto Gianicolo (Ziel unbekannt).

Das neue Trainerteam der zweiten Mannschaft besteht aus Uwe Engelbrecht, Marius Feldges und Simon Fahl, die derzeit ebenfalls fleißig am neuen Kader basteln. "Wir sind sicher, dass unsere beiden Mannschaften in der kommenden Saison in ihren jeweiligen Ligen oben angreifen werden", so klingt es einhellig vom neuen Trainerteam. 

Nachdem der TSV inzwischen einen perfekten Naturrasen besitzt, werden in der Sommerpause noch die Umkleidekabinen erneuert. Ein wichtiges Ziel der Vereinsführung ist, dass das Vereinsleben aller drei Mannschaften und der Alten Herren wieder richtig Fahrt aufnimmt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Boisheim